Kurosawa trinkt Whisky mit Coppola

1980 produzierte Francis Ford Coppola Kurosawa Akiras KAGEMUSHA. Für die Werbung tranken beide Whisky – Suntory Whisky. Denselben, mit dem Coppolas Tochter Sofia 23 Jahre später Bill Murray in LOST IN TRANSLATION vor der Werbekamera Platz nehmen ließ: For Relaxing Times Make it Suntory Time.

via Open Culture

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s