Ginmaku Japanese Film Festival: Crowdfunding angelaufen

Derzeit laufen die Vorbereitungen für das dritte Ginmaku Japanese Film Festival in Zürich, dem nach eigenen Angaben einzigen japanischen Filmfestival der ganzen Schweiz. Zwölf Filme sollen in diesem Jahr gezeigt werden und auch diesmal geht es wieder über die Leinwand hinaus um den kulturellen Brückenschlag.

Um die  hohen Kosten von Vorführgebühren, Kurierdiensten und der allgemeinen Festivalorganisation zu stemmen, haben die Organisatoren um Leiterin Mizuki Mazbara eine Crowdfunding-Campagne gestartet. Hier geht es direkt zur We Make It-seite des Festivals, auf der ihr das Ginmaku unterstützen könnt. Dort gibt es auch noch weitere Hintergründe zum Festival und zur laufenden Kampagne. Stattfinden wird das Festival vom 27. bis zum 30. April im Kino Houdini und im Riffraff.

Weitere Veranstaltungen: Übersicht auf Okaeri

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s